VC Offenburg - Logo

VC OFFENBURG

Bild ist nicht verfügbar

+++ Meister 2. Volleyball-Bundesliga Süd 2015/2016, 2017/2018, 2018/2019 +++ Vize-Meister 2. Volleyball-Bundesliga Süd 2016/2017 +++

Slider
VC Offenburg - Logo
Bild ist nicht verfügbar
Slider
VC Offenburg - Logo

VC OFFENBURG

Bild ist nicht verfügbar

+++ 2. Volleyball-Bundesliga Süd Damen +++ Meister 2. Volleyball-Bundesliga Süd 2015/2016 +++ Vize-Meister 2. Volleyball-Bundesliga Süd 2016/2017 +++

Slider

Zwei richtungsweisende Spiele stehen an

Voller Einsatz auch gegen Grimma. Hier Libera Vivi Hones. Voller Einsatz auch gegen Grimma. Hier Libera Vivi Hones. Daniel Hengst

Das Jahr 2018 hat für den VC Printus Offenburg hervorragend angefangen. Mit der maximalen Ausbeute von drei Siegen aus drei Spielen und 9:0 Sätzen kann man nur zufrieden sein. Am Samstag wollen die Mädels um Trainer Florian Völker die Serie ausbauen. Dass es gegen den VV Grimma nicht einfach werden wird, ist allen klar. "Die Gäste haben ein individuell gut bestücktes und allgemein erfahrenes Team, deren eigenes Spiel von wenig Fehlern geprägt ist. Da müssen wir konzentriert an die Sache herangehen und uns Punkt für Punkt selbst erspielen", so die Ansage vom Cheftainer.

Teammanager Florian Scheuer schaut dem Spiel zuversichtlich entgegen: "Wenn wir in der Annahme die guten Aufschläge Grimmas entschärfen können, sehe ich gute Chancen für den vierten Sieg in Folge." 

Ein weiterer Grund für die Zuverischt ist, dass dem Trainer der komplette Kader zur Verfügung steht. Auch Lisa Solleder kann trotz eines Bandscheibenvorfalls die Saison weiterspielen, was bei den anstehenden schwierigen Aufgaben enorm wichtig ist. 

Denn nach dem Heimspiel gegen den Tabellenvierten wartet nächste Woche beim Spiel gegen den Tabellendritten aus Vilsbiburg 2 eine weitere ganz harte Nuss.

Aber noch ist der Fokus voll auf Samstag gerichtet. 

Bereits um 16 Uhr trifft hier die Regionalliga Mannschaft gegen die seit 12 Spielen ungeschlagenen Umkircher Volleyballerinnen.

Weitere Informationen:

In der zehn Minuten Pause wird es eine Dance-Performance der Meineke Academy of Performing Arts geben.

Außerdem wird es Informationen zu einer Fanfahrt nach Straubing geben.

Premiumsponsoren

MEDICLIN

LEXWARE

Sparkasse OG

EDEKA

Vitrex

BUDNI

Schwarzwaldhof

E-Werk Mittelbaden

AOK

Sponsoren & Partner

Autohaus PASCHKE

Autohaus PASCHKE

Kronen Offenburg

Highlight Offenburg

errea

spotex

physiozeit

Hitradio Ohr

Schwarzwald Radio

 

Nächste Events

Keine Termine
 
Diese Webseite benutzt Cookies, um seinen Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.